Eferdinger Landl Gemüse Logo

Erdäpfel-Pizza

Zubereitung:

1. Erdäpfel kochen, schälen und reiben.
2. Eier, Schlagobers und Käse verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Die
geriebenen Erdäpfel in die Eiermasse einrühren.
3. Den Teig auf einem Backpapier in Pizzaform bringen und im Backrohr bei 200 Grad
Celsius 25 min. backen.
4. In der Zwischenzeit den Pizzabelag vorbereiten.
5. Auf den gebackenen heißen Pizzaboden das Olivenöl streichen, den Knoblauch darüber
streuen. Das Tomatenmark darauf verteilen und mit den restlichen Zutaten belegen. Mit
etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Pizza mit Käse bestreuen und erneut bei 200 grad
Celsius 5 Minuten im Backrohr bei Oberhitze überbacken.

Zutaten:
Pizzaboden:
1 kg speckige Erdäpfel (Sorte: Ditta)
10 dag geriebener Käse
120 ml Schlagobers
3 Eier
Salz
Pfeffer
Oregano
Evtl. etwas Milch
Belag:
2 Esslöffel Olivenöl
1 Knoblauchzehe
20 dag Tomatenmark
20 dag Champignons
1 Zwiebel
Schinken, Zwiebel, Porree, Gemüse der Saison, geriebener Käse nach Belieben
Dauer:
60
Minuten

Lieber Gemüse-Genießer,

die Beziehung zwischen Konsumentinnen/Konsumenten und und uns Gemüse-Bauern ist für uns sehr wichtig. Wenn Sie Anregungen und Fragen zum Eferdinge Landl-Gemüse haben, schreiben Sie an die Bauerngemeinschaft "Eferdinger Landl-Gemüse".
KONTAKT
© 2021 Eferdinger Landl-Erdäpfel - Die Webseite wurde erstellt von  
closearrow-circle-o-downbars