Eferdinger Landl Gemüse Logo
Willkommen bei den Eferdinger Landl-Gemüsebauern
Gemüse direkt vom Bauern

Über uns

Das Eferdinger Becken zählt seit Generationen zu den bedeutendsten Gemüseregionen Österreichs. Über 80 verschiedene Gemüsearten werden in der Region geerntet. Durch die leichten, fruchtbaren Donau-Schwemmlandböden bekommt das Gemüse die besondere Geschmacksnote.
Mehrere bäuerliche Betriebe des Eferdinger Landls haben sich im Jahr 2002 zur Bauerngemeinschaft Eferdinger Landl-Gemüse zusammengeschlossen. Das Ziel war die bäuerliche Direktvermarktung von Gemüse unter der Marke „Eferdinger Landl-Gemüse“. Im Ab-Hofverkauf oder in vielen Lebensmittelgeschäften gibt es das regionale Landl-Gemüse. Kurze Transportwege sorgen für Frische und schützen die Umwelt!

Eferdinger Landl-Gemüse – direkt vom Bauern!

News

Lieber Gemüse-Genießer,

die Beziehung zwischen Konsumentinnen/Konsumenten und und uns Gemüse-Bauern ist für uns sehr wichtig. Wenn Sie Anregungen und Fragen zum Eferdinge Landl-Gemüse haben, schreiben Sie an die Bauerngemeinschaft "Eferdinger Landl-Gemüse".
KONTAKT
© 2019 Eferdinger Landl-Erdäpfel - Die Webseite wurde erstellt von ST./ Marketing
closearrow-circle-o-downbars