Eferdinger Landl Gemüse Logo

Erdäpfel-Speck-Thaler

Zubereitung:

1. Die Erdäpfel mit der Schale im Kochtopf oder im Dampfgarer garen, schälen, kurz überkühlen lassen und durch eine Erdäpfelpresse drücken.
2. Danach gut auskühlen lassen.
3. In der Zwischenzeit Schinkenspeck und Zwiebeln klein würfeln und in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten, unter die Erdäpfelmasse mischen, Eier hinzufügen und gut vermischen.
4. Falls der Teil zu weich ist, kann man etwas Mehl zugeben.
5. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
6. Mit den Händen aus dem Teig kleine Kugeln formen und flach drücken, sodass schöne Thaler entstehen.
7. In Mehl wenden und in Butterschmalz oder Öl bei mittlerer Hitze braten.

Zutaten:
Zutaten für 4 Personen:
1 kg mehlige Erdäpfel
1 kleine Zwiebel
125 g Schinkenspeck
2 Eier
Mehl
Salz, Muskatnuss
Butterschmalz oder Öl
Dauer:
60
Minuten

Weitere Rezeptideen:

Erdäpfelstangerl

aus Oma's Küche

Erdäpfel-Speck-Thaler
Erdäpfel-Brot

nach dem Original Lungauer Rezept

Erdäpfelnockerl mit Nüssen

Köstlich dazu schmeckt Apfelmus

Lieber Gemüse-Genießer,

die Beziehung zwischen Konsumentinnen/Konsumenten und und uns Gemüse-Bauern ist für uns sehr wichtig. Wenn Sie Anregungen und Fragen zum Eferdinge Landl-Gemüse haben, schreiben Sie an die Bauerngemeinschaft "Eferdinger Landl-Gemüse".
KONTAKT
© 2019 Eferdinger Landl-Erdäpfel - Die Webseite wurde erstellt von ST./ Marketing
closearrow-circle-o-downbars Cookie-Box-Einstellungen