Eferdinger Landl Gemüse Logo

Strudel mit Gemüsefüllung

Zubereitung:

1. Mehl auf die Arbeitsplatte geben, salzen, Öl und Essig zugeben, in der Mitte eine Vertiefung machen, in die man Wasser hineingibt und von der Mitte aus rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeitet. Je öfter man den Teig auf die Arbeitsplatte schlägt, desto geschmeidiger wird er.
2. Teig zu einem Leibchen formen, einölen und unter einer warmen Schüssel 1 Stunde rasten lassen.
3. Gemüse putzen, zerkleinern und in der Reihenfolge der erforderlichen Kochzeit dünsten, mit wenig Wasser, damit es bis zum Schluss ziemlich eingedickt ist, zum Schluss mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.
4. Jetzt den Teig auf einem bemehlten Strudeltuch über dem Handrücken ausziehen (so dünn, dass man durch ihn Zeitung lesen könnte), mit Öl bestreichen, die Gemüsefülle auf der unteren Hälfte verteilen, einrollen und im 190°C vorgeheizten Rohr ca. 40 min backen. Die Backdauer kann je nach Dicke und Feuchtigkeit des Strudels variieren. Bestreicht man den Strudel während dem Backen einige Male mit zerlassener Butter, wird er besonders knusprig.

Tipp: man kann natürlich auch fertigen Strudelteig verwenden!

Zutaten:
Für den Strudelteig:
200 g Mehl
Salz
1 EL Öl
1 EL Essig oder Zitronensaft
Warmes Wasser nach Bedarf (ca. 1/8 l)

Für die Gemüsefüllung:
1 kg Gemüse der Saison (z. B. Karotten, Süßkartoffeln, Erdäpfel, Zwiebeln oder Jungzwiebeln, Stangensellerie, Knoblauch)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Knoblauch
Dauer:
120
Minuten

Lieber Gemüse-Genießer,

die Beziehung zwischen Konsumentinnen/Konsumenten und und uns Gemüse-Bauern ist für uns sehr wichtig. Wenn Sie Anregungen und Fragen zum Eferdinge Landl-Gemüse haben, schreiben Sie an die Bauerngemeinschaft "Eferdinger Landl-Gemüse".
KONTAKT
© 2021 Eferdinger Landl-Erdäpfel - Die Webseite wurde erstellt von  
closearrow-circle-o-downbars